Arbeitsprotokolle im Service – digital und papierlos

Wartungs- und Instandhaltungsaufträge automatisch an den zuständigen Dienstleister schicken und erledigte Arbeit digital nachhalten? Das geht!

Benachrichtigen Sie Ihre Mitarbeitenden und Dienstleister automatisiert über anstehende Wartungs- und Instandhaltungsaufträge via E-Mail, vollintegriert und direkt aus Ihrem ERP-System! Der zuständige Techniker erhält in der Mail genaue Informationen zu der betreffenden Maßnahme und einen Link, der zu einer für die jeweilige Maschine oder Anlage individualisierten Seite führt, in der der betreffende Techniker zuvor von Ihnen definierte Punkte abarbeitet und ggf. Messwerte einträgt.

Wartungs- und Instandhaltungsaufträge direkt aus Ihrem ERP-System

Es geschieht geplant oder ungeplant: Die Wartung einer Ihrer Maschinen oder Anlagen steht bevor oder eine Instandhaltungsmaßnahme ist dringend notwendig. Sie stehen nun vor der Herausforderung ihrem Mitarbeitenden oder Dienstleister genau das mitzuteilen, sodass die Arbeit schnell erledigt, und ein Defekt mit der Gefahr eines Stillstands minimiert, oder ein bestehender Defekt schnell behoben wird.
Den Mitarbeitenden oder Dienstleister schnell und ohne großen Zeitaufwand über die Sachlage und seinen Arbeitsauftrag zu benachrichtigen ist teilweise aufwändiger als die Maßnahme selbst.

So können in Zukunft Rückschlüsse über die Wartungshistorie, ausgetauschte Teile und welcher Techniker die jeweilige Maßnahme durchgeführt hat, gezogen werden.

Bereits geleistete Wartungen und Instandhaltungen werden häufig noch auf Papier festgehalten. Möchte man nun die Historie (Lebensakte) einer Maschine oder Anlage nachvollzieren, steht man vor Bergen von Papier, ohne Struktur und von mehreren Erstellern mit deren jeweiligen Handschrift.

Das revisionssichere Nachhalten der erledigten Arbeit, ob Grenzwerte der Maschine oder Anlage noch im Normalbereich oder ein Austausch von Teilen notwendig ist, sind sehr wertvolle Informationen. So können in Zukunft Rückschlüsse über die Wartungshistorie, ausgetauschte Teile und welcher Techniker die jeweilige Maßnahme durchgeführt hat, gezogen werden.

eam4cloud_Technician checking the system
Wartungs- und Instandhaltungsaufträge werden automatisch an den zuständigen Dienstleister geschickt digital nachgehalten

Enterprise Asset Management Lösung durch wichtige Funktionen erweitert

Für unsere Kunden, bei denen Betriebssicherheit und Effizienz an oberster Stelle steht, haben wir unsere bekannte Enterprise Asset Management – Lösung (EAM) um wichtige Funktionen rund um das Nachhalten von Wartungen und Reparaturen durch interne und externe Dienstleister erweitert.

Benachrichtigen Sie Ihre Mitarbeitenden und Dienstleister nun automatisiert über anstehende Wartungs- und Instandhaltungsaufträge via E-Mail, vollintegriert und direkt aus Ihrem ERP-System! Der zuständige Techniker erhält in der Mail genaue Informationen zu der betreffenden Maßnahme und einen Link, der zu einer für die jeweilige Maschine oder Anlage individualisierten Seite führt, in der der betreffende Techniker zuvor von Ihnen definierte Punkte abarbeitet und ggf. Messwerte einträgt. Sollten hier Mängel festgestellt, oder Messwerte überschritten werden, ist beispielsweise die Öltemperatur höher als normal, kann hier automatisch eine Meldung generiert werden, die dann sofort (Echtzeit) in Ihrem ERP-System erscheint.

Wenn der Mitarbeitende oder Dienstleister seinen Arbeitsauftrag erledigt hat, wird nach dem Schließen ein unveränderliches, revisionssicheres und strukturiertes PDF-Arbeitsprotokoll generiert und mit den Arbeitsauftrag verbunden. Digital und papierlos. Ihr Beauftragter für Arbeitsschutz wird sich freuen.

So erhöhen sie Ihre Betriebssicherheit und minimieren Stillstände effizient, voll auswertbar, ohne Papierbelege und das alles nahtlos in Ihre ERP-System integriert.

Sie können nun in Zukunft nachvollziehen, welcher Techniker wann welche Arbeit an der jeweiligen Maschine oder Anlage durchgeführt hat und bei Abweichungen automatisch Störmeldungen erzeugen.

So erhöhen sie Ihre Betriebssicherheit und minimieren Stillstände effizient, voll auswertbar, ohne Papierbelege und das alles nahtlos in Ihre ERP-System integriert. Und im Falle von meldepflichtigen Störungen können Sie Behörden und Versicherungen umfassend Auskunft geben und Nachweise liefern.

Schnellere Prozesse in Instandhaltung & Service?

Sie wollen herausfinden, wie Sie mit SAP Business ByDesign Ihre Instandhaltungs- und Serviceprozesse verbessern können?

Buchen Sie gleich HIER einen Termin mit mir oder schicken Sie dem all4cloud-Team eine Nachricht.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Motivierte Grüße,
Detlef Aden - Head of Business Development & Channel all4cloud

Detlef Aden, Head of Business Development & Channel, all4cloud SAP Cloud ERP experts