S/4HANA Cloud – Coming soon!

all4cloud führt mit SAP S/4HANA Cloud und SAP Business ByDesign den Mittelstand in die Cloud

all4cloud erweitert das Portfolio: Mit SAP S/4HANA Cloud können wir bald noch weitere Industrien unterstützen und unseren Kunden die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse anbieten. „Wir freuen uns, mit der Produktportfolioerweiterung um SAP S/4HANA Cloud einen weiteren Meilenstein in unserer all4cloud-Geschichte erreicht zu haben. Mit SAP Business ByDesign und unseren langjährigen Erfahrungen im Cloud ERP-Bereich sind wir nun bereit für den nächsten Schritt,“, so CEO Henrik Hausen.

S/4HANA Cloud: Was ist das?

Mit SAP S/4HANA Cloud bringt die SAP die Vorteile ihrer neusten Unternehmenssoftware SAP S/4HANA in die Cloud. Wir sprechen hier also von einer umfassenden, modularen Cloud-ERP-Software der neuesten Generation, die auf alle Geschäftsanforderungen zugeschnitten ist – inklusive KI und Analysen. Mit SAP S/4HANA Cloud führen Anwender Ihre geschäftskritischen Vorgänge von überall aus in Echtzeit aus und können neue Geschäftsmodelle in ihrer Branche einführen. Zudem erleichtert SAP S/4HANA Cloud die Expansion, national wie international.

Der große Vorteil: SAP S/4HANA Cloud wird als Software bereitgestellt – Kunden müssen sich also weder um Server, noch um Hard- oder Software kümmern, und werden darüber hinaus noch regelmäßig mit den neuesten Updates versorgt. Und bei all dem steht Ihnen all4cloud künftig als kompetenter Partner zur Seite.

Warum wir uns nicht nur auf SAP Business ByDesign beschränken wollen

Die Portfolio-Erweiterung ermöglicht all4cloud neue Geschäftsbereiche. Mit dem bisherigen Kernprodukt SAP Business By Design versorgten wir überwiegend kleine und mittelständige Unternehmen mit vorkonfigurierten End-to-End-Geschäftsprozessen. SAP S/4HANA Cloud bietet etwa im Bereich der Produktion mehr funktionale Tiefe ohne an der Einfachheit einzubüßen – und ist damit gerade für größere Mittelständler geeignet.

An den bekannten Vorteilen von SAP Business ByDesign mangelt es SAP S/4HANA Cloud auch nicht: Beide Systeme bieten mit kurzen Implementierungszeiten, hohen Geschwindigkeit und einer bestechenden Effizienz durch Standardisierung und Vereinfachung die Vorteile einer Cloud ERP-Lösung. Durch S/4HANA Cloud kann all4cloud also zukünftig nun auch Mittelständler aus dem Bereich der komplexen Fertigung auf ihrem Weg zum Cloud ERP unterstützen.

„Als 100%-ige Cloud Company haben wir es uns zum Ziel gesetzt, uneingeschränkt mittelständige Unternehmen in die Cloud zu führen und sie auf ihrer Reise in die digitale Transformation zu begleiten. Mit SAP S/4HANA Cloud sind wir nun in der Lage, weitere Industrien zu unterstützen, um unser Ziel zu erreichen“, so Wolfgang Kröner.

Und für wen eignet sich SAP Cloud ERP?

SAP Cloud ERP ist geeignet für mittelständische Unternehmen die nach mehr Wachstum, Transparenz und Skalierbarkeit streben – und dabei bisher von nicht mehr zeitgemäßen und kaum integrierten ERP-Systemen ausgebremst wurden.

Der große Vorteil einer Cloud-Lösung und was das ganze insbesondere für Unternehmen ohne eigene IT schmackhaft macht: Die ERP-Lösung liegt als Software as a Service in der Cloud – statt einem immensen finanziellen Initialaufwand, bei dem sich schon zu Beginn des Projekts auf den Funktionsumfang festgelegt werden muss, behält das Unternehmen mit einer monatlichen Nutzungsgebühr die Kosten im Blick. Wird im weiteren Verlauf eine weitere Funktion benötigt? Kein Problem – einfach hinzubuchen. Gleiches gilt natürlich auch, sollte eine Funktion nicht mehr von Nöten sein.

Der Software as a Service Charakter garantiert außerdem die Aktualität der ERP-Lösung. Updates werden automatisch aufgespielt, ohne dass das Anwenderunternehmen mit der eigenen IT auch nur einen Finger für Hardware oder Wartung krümmen müsste.

Einfache Bedienung – Cloud ERP für Jedermann

Ein weiterer Vorteil von SAP Cloud ERP: das einfache Handling. Vorbei sind die Zeiten langer Trainings und Workshops. Die Cloud-Lösung bietet maximale Flexibilität für Sie und Ihre Mitarbeitenden. So behalten Sie Ihre KPI´s jederzeit im Blick – auch von unterwegs. .

Überzeugt? Aber wie funktioniert die Implementierung von SAP S/4HANA Cloud?

Was Sie brauchen?

Vorbereitung: Im Idealfall stellen Sie als Kunde ein Projektteam zusammen, das die zu implementierenden Bereiche besser kennt als die eigene Westentasche.

Bereitschaft für Veränderungen: Diese Teammitglieder sollten in der Lage sein, die Transferleistung vom Heute zum Prozess von Morgen mit offener Einstellung gestalten zu wollen. Denn sie gestalten die Zukunft der gelebten Prozesse des Unternehmens.

Zeit: Eine Einführung bei einem Dienstleistungsunterhemen hat oftmals eine völlig andere Projektdauer im Verhältnis zu Handels- oder Produktionsunternehmen. Als Daumenregel gilt: Projektdienstleister sind mit fünf bis sechs Monaten am Start, Handelsunternehmen benötigen ca. einen bis zwei Monate mehr. Und bei Produktionsunternehmen ist es ratsam die Schritte ab neun Monaten im Detail zu planen und vorzubereiten. Natürlich sind das alles nur Schätzungen – und bei allem Wunsch nach Standards ist natürlich jedes Unternehmen auch individuell zu betrachten.

Den richtigen Partner: Und da sind Sie bei all4cloud richtig. 😉 Mehr Informationen zu unseren Lösungen finden Sie hier: